DGNB Expertenpool

Wie Sie sich bewerben können und wer uns bereits unterstützt

Für die Weiterentwicklung des DGNB Systems und für die Bearbeitung aktueller Fragestellungen hat die DGNB die Möglichkeit, auf die Expertise der Mitglieder des DGNB Expertenpools zurückzugreifen. Diese können sich über die Gremienarbeit aktiv in laufende (Weiter-)Entwicklungsprojekte mit Bezug zum DGNB System einbringen. Des Weiteren kann die DGNB einschließlich ihrer Entscheidungsgremien die Expertinnen und Experten themenspezifisch zur Bearbeitung konkreter Fragestellungen heranziehen. Im Rahmen der Qualitätssicherung des Zertifizierungssystems finden darüber hinaus Expertentreffen statt, zu denen die DGNB die Mitglieder des Expertenpools ihren Kompetenzen entsprechend einlädt.

Aufnahme in den DGNB Expertenpool

All diese Aufgaben setzen eine gewisse Fachkompetenz voraus, um sie in der notwendigen Qualität bearbeiten zu können. Im DGNB Expertenpool sind daher all jene Mitarbeitenden unserer Mitgliedsorganisationen gebündelt, die über nachgewiesene Expertise in spezifischen Kompetenzfeldern verfügen und sich aktiv engagieren wollen.

Um in den DGNB Expertenpool aufgenommen zu werden, müssen DGNB Mitglieder ein digitales Anmeldeformular ausfüllen. In diesem werden unter anderem die abgedeckten Kompetenzfelder angegeben. Zum Nachweis, dass man tatsächlich in den benannten Feldern über fachliches Know-how verfügt, müssen beim Formular die entsprechenden Dokumente zum Nachweis hochgeladen werden.

Ebenfalls sollte ein farbiges Portraitfoto zur Verfügung gestellt werden, falls eine Darstellung auf der Website im Expertenpool gewünscht ist.

Zuletzt benötigen wir noch ein kurzes Motivationsschreiben, warum man sich im DGNB Expertenpool engagieren möchte. Schließlich kann nur aufgenommen werden, wer bereit ist, sich regelmäßig aktiv in unserer Gremienarbeit zu engagieren.

Die DGNB überprüft bei der Bewerbung die eingereichten Nachweise der Expertise sowie die Motivation der Bewerber. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Auswahl der Kompetenzfelder auf der Selbstangabe durch die Bewerber beruht und die Fachkompetenz in den einzelnen Kompetenzfeldern im Einzelfall gegebenenfalls nicht abschließend überprüft werden kann.

Gerne dürfen Sie als Expertin oder Experte nach der Zulassung in Ihrer Signatur den Zusatz "Mitglied DGNB Expertenpool" führen.


Für Mitglieder der bisherigen DGNB Experten- und Arbeitsgruppen

Mitglieder, die bereits in einer unserer DGNB Experten- oder Arbeitsgruppen aktiv sind, bitten wir, das Anmeldeformular ebenfalls einmalig auszufüllen. Das Motivationsschreiben und der Nachweis der Expertise müssen dagegen nicht mehr eingereicht werden.

  • Abfall- und Kreislaufwirtschaft
  • Barrierefreiheit
  • Bau- und Schadstoffe
  • Bauakustik / Schallschutz
  • Bauausführung / Bauprozess
  • Bauphysik (Gebäudehülle) / Gebäudetechnik
  • Biodiversität
  • Circular Economy / Kreislauffähige Wirtschaft
  • Emissionen / Immissionen
  • Energie
  • Facility Management
  • Gebäudeentwurf / -planung
  • Gesundheit / Ergonomie
  • Gewässer- und Bodenschutz / Wasserkreislaufsysteme
  • Governance
  • Infrastrukturbauten
  • Innenraum / Innenausbau / Möblierung
  • Innenraumluft
  • Klima / Umwelt
  • Komfort / Behaglichkeit
  • Lebenszykluskosten
  • Logistik
  • Materialgewinnung
  • Mobilität
  • Ökobilanz
  • Partizipation
  • Planungswettbewerb
  • Projektmanagement
  • Resilienz
  • Smart Infrastructure
  • Stadtgestaltung / Städtebau
  • Stadtklima
  • Stadtsoziologie
  • Wasser / Trinkwasser
  • Werteentwicklung / Wirtschaftlichkeit / Standort

Das Formular zur Bewerbung um Aufnahme in den DGNB Expertenpool steht hier in Kürze zur Verfügung.


 

Mitglieder des DGNB Expertenpools

Geben Sie ein Stichwort ein
Kompetenzfelder
109 Treffer
DGNB Auditor

Caroline Arnold

DGNB Auditor

ARC TEC GmbH

  • Barrierefreiheit
  • Gebäudeentwurf / -planung
  • Stadtgestaltung / Städtebau
DGNB Auditor

Amani Badr

DGNB Auditor

kadawittfeldarchitektur GmbH

  • Ökobilanz
  • Lebenszykluskosten
  • Energie
DGNB Senior-Auditor

Saad Baradiy

DGNB Senior-Auditor

iproplan® Planungsgesellschaft mbH

  • Bauakustik / Schallschutz
  • Bauausführung / Bauprozess
  • Bauphysik (Gebäudehülle) / Gebäudetechnik
  • Emissionen / Immissionen
  • Energie
  • Komfort / Behaglichkeit
  • Ökobilanz

Andreas Becker

Andreas Becker Beratungen

  • Bauausführung / Bauprozess
  • Bauphysik (Gebäudehülle) / Gebäudetechnik
DGNB Consultant

Susanna Becker

DGNB Consultant

FH Holzbaustatik GmbH & Co. KG

DGNB Auditor

Dieter Bienmüller

DGNB Auditor

Hanse Haus GmbH

  • Bauausführung / Bauprozess
DGNB Senior-AuditorDGNB ESG-Manager

Thorsten Bleyer

DGNB Senior-AuditorDGNB ESG-Manager

ennac GmbH

  • Barrierefreiheit
  • Bauausführung / Bauprozess
  • Bauphysik (Gebäudehülle) / Gebäudetechnik
  • Facility Management
  • Lebenszykluskosten
  • Ökobilanz
  • Projektmanagement
DGNB Senior-Auditor

Ralf F. Bode

DGNB Senior-Auditor

agradblue GmbH

  • Bauphysik (Gebäudehülle) / Gebäudetechnik
  • Energie
  • Governance
  • Ökobilanz
  • Projektmanagement
  • Werteentwicklung / Wirtschaftlichkeit / Standort

Frank Brotzel

Akzo Nobel Deco GmbH

  • Abfall- und Kreislaufwirtschaft
  • Bau- und Schadstoffe
  • Gesundheit / Ergonomie
  • Innenraumluft

Rainer Buchholz

WirtschaftsVereinigung Metalle

  • Abfall- und Kreislaufwirtschaft
  • Bau- und Schadstoffe
  • Circular Economy / Kreislauffähige Wirtschaft
  • Emissionen / Immissionen
  • Gewässer- und Bodenschutz / Wasserkreislaufsysteme
  • Klima / Umwelt
  • Materialgewinnung
  • Ökobilanz
  • Wasser / Trinkwasser
DGNB Senior-AuditorDGNB ESG-Manager

Gunnar Clemenz

DGNB Senior-AuditorDGNB ESG-Manager

dieBauingenieure – Zertifizierung GmbH

  • Bau- und Schadstoffe
  • Bauakustik / Schallschutz
  • Bauphysik (Gebäudehülle) / Gebäudetechnik
  • Energie
  • Innenraumluft
  • Klima / Umwelt
  • Komfort / Behaglichkeit
DGNB Auditor

Bettina Dittemer

DGNB Auditor

atelier 4d Planungs GmbH

  • Barrierefreiheit
  • Gebäudeentwurf / -planung
  • Infrastrukturbauten
  • Stadtgestaltung / Städtebau


 

Ihre Ansprechperson

Carla Schweizer

Projektleiterin Forschungsprojekte