Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte drücken Sie auf den „OK“-Button, wenn Sie unsere Seite anschauen wollen. Die Speicherung von Cookies können Sie in Ihren Browsereinstellungen unterbinden.

OK
DGNB
  • Vorreiter der Nachhaltigkeit: die Nominierten des 6. DGNB Preises „Nachhaltiges Bauen“

    Sechs Projekte sind für Deutschlands wichtigsten Architekturpreis für nachhaltige Gebäude nominiert worden.

    zu den Nominierten
    Deutschlands Architekturpreis für nachhaltiges Bauen geht in die nächste Runde
  • Weiterentwicklung: Rahmenwerk für „Klimaneutrale Gebäude und Standorte“

    Die DGNB hat ein Rahmenwerk für klimaneutrale Gebäude und Standorte entwickelt, mit dem die Dekarbonisierung des Gebäudebestands bis 2050 praktisch umsetzbar gemacht werden soll.

    Zum Rahmenwerk
  • DGNB für den Umweltpreis für Unternehmen 2018 nominiert

    Für ihre vorbildliche, umweltorientierte Unternehmensführung ist die DGNB für den Umweltpreis für Unternehmen 2018 nominiert worden.

    Zur Pressemitteilung
  • Gemeinsamer Vorschlag für eine zukunftsweisende Ergänzung

    Mit einem Schreiben hat die DGNB gemeinsamen mit dem GdW sowie der BAK einen konkreten Vorschlag für eine zukunftsweisende Ergänzung im geplanten Gebäudeenergiegesetz (GEG) verfasst.

    Zum gemeinsamen Vorschlag
    Gemeinsamer Vorschlag zum GEG
  • Die DGNB System Version 2018
    auf Englisch

    Ab jetzt verfügbar: Der Kriterienkatalog der Version 2018 für Neubauten auf Englisch

    Mehr erfahren
    DGNB System Version 2018
  • Mehr wagen für mehr Klimaschutz

    Der Earth Overshoot Day markiert das Datum, an dem wir, die Gesamtheit der Menschen, mehr an natürlichen Ressourcen verbraucht haben als unser Planet im gesamten Jahr selbst erneuern kann.

    Zum Blogbeitrag
  • Jetzt verfügbar: DGNB Leitfaden zur Ökobilanzierung

    Was ist die Ökobilanz, was kann mit dieser erreicht werden und welche Potenziale birgt eine Lebenszyklusperspektive? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt ein neuer Leitfaden der DGNB.

    Zum Leitfaden
  • Gebäude-Emissions-Gesetz 2050

    DGNB hat einen alternativen Entwurf zum Gebäudeenergiegesetz auf drei Seiten entwickelt

    Zur Pressemitteilung
Unser Verein

Gemeinsam gestalten. Verändern. Bewegen.

Das ist die DGNB
Unsere Mitglieder

Gemeinsam mehr erreichen

Vorteile einer Mitgliedschaft
DGNB Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Der DGNB Newsletter
Das DGNB System

Nachhaltiges Bauen umfassend bewerten

Das DGNB System
DGNB Living Showroom

Nachhaltiges Bauen erlebbar machen

Der DGNB Living Showroom
Social Media Newsroom

Alle Neuigkeiten rund um die DGNB in Echtzeit

Social Media Newsroom
DGNB Gremientermine

Gremientermine und Workshops zu DGNB Leitthemen

DGNB, der Mitmach-Verein
Nachhaltige Gebäude und Quartiere

Alle DGNB zertifizierten Projekte im Überblick

Nachhaltige Gebäude und Quartiere

NEUIGKEITEN

Vorreiter der Nachhaltigkeit: die Nominierten des 6. DGNB Preises „Nachhaltiges Bauen“
Pressemitteilung 15. August 2018

Vorreiter der Nachhaltigkeit: die Nominierten des 6. DGNB Preises „Nachhaltiges Bauen“

Sechs Projekte sind für Deutschlands wichtigsten Architekturpreis für nachhaltige Gebäude nominiert worden. Die Auszeichnung wird von der DGNB in Kooperation mit der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. verliehen. Im sechsten Jahr des Wettbewerbs setzen die Nominierten als Leuchtturmprojekte echte Maßstäbe in puncto kommunale und unternehmerische Verantwortung. Welches Projekt als Preisträger aus dem Wettbewerb hervorgeht, wird im Rahmen der Preisverleihung am 7. Dezember 2018 in Düsseldorf bekanntgegeben.

Mehr

DGNB Flex
Pressemitteilung 31. Juli 2018

DGNB flexibilisiert Zertifizierung für mehr Gebäudenutzungen

Mit „DGNB Flex“ gibt es ab sofort ein neues Verfahren, das die Anwendbarkeit des Zertifizierungssystems für nahezu alle Nutzungsformen möglich macht. Damit haben auch Bauherren von Kirchen, Rechenzentren und vielen weiteren Gebäudearten die Möglichkeit, ihre Projekte unter Nachhaltigkeitsaspekten zu optimieren, dies unabhängig prüfen und die erreichte Gebäudequalität über ein Zertifikat vergleichbar dokumentieren zu lassen. Anwendbar ist die Systematik auch bei der Zertifizierung von Quartieren, Innenräumen und Gebäuden im Betrieb.

Mehr

Unsere Mitglieder