DGNB
DGNB

5 Jahre DGNB Living Showroom für nachhaltiges Bauen

Am 7. Juli 2014 bezieht die DGNB ihre neue Geschäftsstelle im Herzen von Stuttgart. Erstmals in der Geschichte der DGNB ist der Verein in einem DGNB zertifizierten Gebäude. Das Besondere: Um zu verdeutlichen, wie die Prinzipien des nachhaltigen Bauens praktisch umsetzbar sind, realisiert die DGNB gemeinsam mit 32 Unternehmen aus der Mitgliedschaft den nachhaltigen Innenausbau der Geschäftsstelle. Entstanden ist ein Living Showroom, in dem nachhaltiges Bauen unmittelbar erlebbar ist. Fast 10.000 Besucher, darunter zahlreiche Delegationen aus aller Welt, hat die DGNB seit ihrem Einzug bereits begrüßen dürfen.

Was den Living Showroom so besonders macht? Finden Sie in unserem A bis Z die Antworten.

W

Wasser

Das Trinkwasser kommt aus dem Wasserhahn. Über einen Untertisch-Wassersprudler wird das Leitungswasser gefiltert und nach Bedarf gesprudelt. Auf regelmäßige Anlieferungen, die CO2 verursachen und den Ressourcenverbrauch steigern kann folglich verzichtet werden. Durch die Umstellung auf Trinkwasser aus dem Wasserhahn für die Geschäftsstelle wurde die konventionelle Lieferung in Flaschen zu 100 Prozent ersetzt.

Wiederverwendung

Wer den Weg in die Küche des Living Showrooms findet und den großen Holzesstisch sieht, wird nur schwer glauben, dass dies einmal eine Wand auf einem Messestand war. Ist aber so. Bei der BAU 2019 in München stand die DGNB Sonderschau „Nachhaltig ist das neue Normal" ganz im Zeichen der Wiederverwendung der verbauten Materialien.
So schafften es unter anderem die modularen Wandelemente des DGNB Mitglieds CRAFTWAND in neuer Funktion bis nach Stuttgart.

 

Ihr Ansprechpartner

Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V.

Telefon: +49 711 722322-0
info at dgnb.de

Unsere Mitglieder

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte drücken Sie auf den „OK“-Button, wenn Sie unsere Seite anschauen wollen. Die Speicherung von Cookies können Sie in Ihren Browsereinstellungen unterbinden.

OK