More Life 2 Level(s)

Evaluierung des Level(s) Rahmenwerks an ausgewählten realen Objekten

Das Projekt und seine Ziele

Bei dem Projekt More Life 2 Level(s) wird das Level(s) Rahmenwerk der EU an zehn ausgewählten Gebäuden und Bauprojekten angewendet. Hieraus sollen Case Studies entstehen.

Bei Level(s) handelt es sich um einen freiwilligen Berichtsrahmen gemeinsamer EU-Indikatoren, um die Umweltperformance von Gebäuden zu erfassen. Insgesamt adressiert Level(s) drei übergeordnete Themenbereiche:

  • Ressourcennutzung und Umweltleistung im gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes
  • Gesundheit und Wohlbefinden
  • Kosten, Werte und Risiken 

Übergeordnetes Projektziel von More Life 2 Level(s) ist weitere Bekanntmachung des Level(s) Rahmenwerks.

Themenschwerpunkte

Fokus des Projekt liegt auf den zehn Beispielgebäuden und Bauprojekten, an denen das Level(s) Rahmenwerk angewendet wird. Aufgabe der DGNB ist es, drei Projekte bei der Anwendung des Level(s) Rahmenwerks zu begleiten, technische Fragestellungen zu beantworten und Qualitätssicherung zu gewährleisten.

Laufzeit und Partner

Zu den Partnern, die an der Durchführung des Projekts und der Erarbeitung der Ergebnisse beteiligt sind, gehören neben der DGNB drei weitere europäische Green Building Councils (GBCs): Green Building Council España (GBCe (Projektkoordination)), Green Building Council Denmark (DK-GBC) und Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI). Das Projekt hat eine Laufzeit von vier Jahren (von Mai 2023 bis 2027).

HINWEIS: Dieses Projekt wurde im Rahmen des LIFE-Programms unter der Grant Agreement-Nummer 101104441 gefördert.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, der ausschließlich die Ansichten der Autoren widerspiegelt, und die Kommission kann nicht für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen verantwortlich gemacht werden.


Ihre Ansprechperson

Dr. Anna Braune

Abteilungsleiterin Forschung und Entwicklung