DGNB

Fördermöglichkeiten für nachhaltige Bauprojekte

Förderungen im Überblick: die DGNB Fördermitteldatenbank

Fördermöglichkeiten für nachhaltige Bauprojekte gibt es viele. Um bei dem Angebot den Überblick zu behalten, möchte die DGNB Bauherren dabei unterstützen, Fördermöglichkeiten zu finden, die ihnen die Umsetzung ihres nachhaltigen Bauvorhabens erleichtern.

Hierfür hat die DGNB Förderprogramme zusammengestellt, die Aspekte des nachhaltigen Bauens berücksichtigen, und einen möglichen Bezug des Fördergegenstands zu den einzelnen Kriterien des DGNB Systems aufzeigen. Zur Übersicht

Mit dem DGNB Zertifikat zur Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)

Seit dem 1. Juli 2021 ist das nachhaltige Bauen in einem viel umfangreicheren Maß förderfähig. So wurde im Rahmen der  Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) eine spezielle Nachhaltigkeitsklasse (NH-Klasse) eingeführt. Die aktuellen Zertifizierungssysteme der DGNB dienen hierbei als offizielle Nachweisverfahren. Der mögliche Förderbonus ist gebäudeindividuell und richtet sich nach der Anzahl der Wohneinheiten sowie den tatsächlich erbrachten Leistungen. Gebäude, die den Prozess erfolgreich durchlaufen, erhalten zusätzlich zum DGNB Zertifikat das vom Bund eingeführte "Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude". Alle Informationen zur BEG-Förderung finden Sie hier.
Zurück zur Übersicht "Sustainable Finance"

Weitere Themen

Ihr Ansprechpartner

Markus Kelzenberg
Abteilungsleiter Zertifizierungsstelle
Telefon: +49 711 722322-75
m.kelzenberg at dgnb.de

Ihr Ansprechpartner

Vincent Ostermeyer
Berater Zertifizierung Gebäude im Betrieb / EU-Taxonomie
Telefon: +49 711 722322-13
v.ostermeyer at dgnb.de

NH-Klassen bei der Bundesförderung für effiziente Gebäude

Unsere Mitglieder