DGNB
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Suchen und filtern:

Alle Filter zurücksetzen

Folgende 266 Pressemitteilungen entsprechen Ihrer Auswahl:

Sortieren nach:
  • 27. Mai 2020

    DGNB mit neuer internationaler Version der Gebäudezertifizierung – auch System für Quartiere überarbeitet

    Die DGNB hat zwei wichtige Weiterentwicklungen ihrer Zertifizierung abgeschlossen. Veröffentlicht wurde zum einen die internationale Version des DGNB Systems für Neubauten, das erstmals für eine Vielzahl unterschiedlicher Gebäudenutzungen anwendbar ist. Mit dem ganzheitlichen, lebenszyklus- und performanceorientierten Nachhaltigkeitsansatz gilt es weltweit als das fortschrittlichste Zertifizierungssystem für Gebäude. Es umfasst alle wesentlichen Zukunftsthemen wie Klimaschutz, Circular Economy und Gesundheit. Auch für die Zertifizierung von nachhaltigen Quartieren gibt es eine neue Version des DGNB Systems. Als Planungs- und Optimierungstool hilft es dabei, Stadtquartiere, Gewerbegebiete und Industriestandorte so zu entwickeln, dass sie auf die Bedürfnisse der Menschen einzahlen und dabei ökonomisch sinnvoll, ressourcenschonend und klimagerecht sind.   Mehr

  • 13. Mai 2020

    DGNB Tag der Nachhaltigkeit im September – Sustainability Challenge mit digitalem Event im Juni

    Die DGNB hat ihren Tag der Nachhaltigkeit auf den 21. September 2020 verschoben. Damit findet die Veranstaltung im Rahmen der World Green Building Week sowie der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit statt. Veranstaltungsort bleibt der Hospitalhof in Stuttgart. Neben der Mitgliederversammlung des Vereins wird es ein Nachmittagsprogramm geben, in dem unter anderem die Finalisten der DGNB Sustainability Challenge eingebunden sind. Diese treten im Zuge des Innovationswettbewerbs bereits am 29. Juni in einer digitalen Pitchveranstaltung gegeneinander an. Anschließend wird es ein Onlinevoting geben, das bis Mitte September geöffnet ist. Die Vorauswahl der neun Finalisten aus mehr als 80 Bewerbern erfolgt durch den Innovationsbeirat der DGNB.   Mehr

  • 31. März 2020

    Expertenwissen zum nachhaltigen Bauen für Zuhause: DGNB bietet digitale Fortbildungen

    Homeoffice, weniger oder keine Präsenzmeetings, stattdessen Videokonferenzen als Standard: Die aktuelle Situation rund um das Coronavirus hat zumindest übergangsweise die Arbeitsweisen vieler Menschen grundlegend verändert. Im gleichen Zuge ist das Interesse an digitalen Wissensformaten gestiegen. Für alle, die sich in den kommenden Wochen von Zuhause aus gezielt zu den Themen des nachhaltigen Bauens informieren oder schulen lassen wollen, gibt es ab sofort ein umfangreiches Angebot. Bis Ende Juni bietet die DGNB rund 30 Termine an. Die Bandbreite reicht von Einführungsvorträgen zur DGNB Zertifizierung, über Infowebinare zu Themen wie klimaneutralen Gebäuden oder Circular Economy bis hin zu Seminaren und kompletten Fortbildungskursen der DGNB Akademie. Los geht es bereits ab dem 1. April.   Mehr

  • 24. März 2020

    DGNB mit umfangreichen neuen Angeboten für mehr Klimaschutz im Gebäudebereich

    So sehr das Coronavirus aktuell im öffentlichen Fokus steht, bleibt der Klimaschutz die zentrale Aufgabe unserer Zeit, die keinen Aufschub erlaubt. Das gilt gerade für den Bau- und Immobilienbereich als einem der Hauptverursacher von klimaschädlichen Treibhausgasemissionen. Um die erforderliche Transformation im Umgang mit unseren Gebäuden systematisch in die Breite zu bringen, hat die DGNB in den vergangenen Monaten eine Vielzahl von Aktivitäten rund um konsequenten Klimaschutz angestoßen. Hierzu zählt unter anderem die neue Publikation "Klimapositiv: jetzt!“ sowie die Weiterentwicklung des Rahmenwerks für klimaneutrale Gebäude und Standorte. Hinzu kommt ein Online-Angebot mit Informationen und praktisch anwendbaren Tools für die Entwicklung von gebäudespezifischen Klimaschutzstrategien.   Mehr

  • 19. März 2020

    Deutscher Nachhaltigkeitspreis Architektur sucht Vorbilder der Transformation im Bausektor

    Der Architekturwettbewerb hat begonnen: Zum achten Mal suchen in diesem Jahr die DGNB und die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. nach Gebäuden, die sich durch eine hohe gestalterische Qualität, innovative Lösungen und eine ganzheitliche Nachhaltigkeit auszeichnen. Die Bewerbung ist bis Anfang Juni möglich. Die Preisverleihung findet am 4. Dezember 2020 im Rahmen des 13. Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf statt.   Mehr

  • 10. März 2020

    DGNB Zertifizierung führt Bestandsgebäude systematisch in die Klimaneutralität

    Die DGNB hat eine neue Version des Zertifizierungssystems für Gebäude im Betrieb veröffentlicht. Es unterstützt Eigentümer, Betreiber und Nutzer von Gebäuden bei der Entwicklung einer zukunftsfähigen, auf Klimaschutz ausgelegten Immobilienstrategie für ihre Bestandsbauten. Als Managementwerkzeug hilft es objektspezifisch bei der Identifikation von sinnvollen Optimierungsmaßnahmen, der Umsetzung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses und dem aktiven Risikomanagement. Die Zertifizierung ist für ganze Portfolios und einzelne Gebäude anwendbar, unabhängig von deren Nutzungstyp. Gebäude, die bereits klimaneutral betrieben werden, erhalten zusätzlich zum DGNB Zertifikat die Auszeichnung "Klimapositiv“.   Mehr

  • 04. Februar 2020

    DGNB Sustainability Challenge sucht innovative Unternehmen und Forschungsprojekte

    Auch in diesem Jahr zeichnet die DGNB Pioniere aus Wissenschaft und Industrie aus, die maßgeblich zu einer nachhaltig gebauten Umwelt beitragen. Die Sustainability Challenge würdigt in den Kategorien "Innovation", "Start-Up" und "Forschung" Unternehmen und Projekte, die hinsichtlich Klimaschutz und Circular Economy zukunftsweisend sind. Dazu gibt es erstmals einen Sonderpreis für ein studentisches Projekt. Möglich ist die Bewerbung bis Mitte April. Das Finale mit den besten neun Kandidaten findet als Teil des DGNB Tags der Nachhaltigkeit am 29. Juni 2020 in Stuttgart statt.   Mehr

  • 21. Januar 2020

    5.000 und mehr: DGNB setzt Erfolg bei der Zertifizierung 2019 fort

    Die DGNB blickt erneut auf ein erfolgreiches Jahr bei der Zertifizierung von nachhaltigen Gebäuden und Quartieren zurück. Dabei konnte mit der 5000. DGNB Auszeichnung ein echter Meilenstein erreicht werden. Das Jubiläumszertifikat wurde am 20. Januar 2020 mit prominenter Unterstützung von zwei Ministerinnen des Landes Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf an das neue Laborgebäude des Landesamts für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) übergeben.   Mehr

  • 13. Dezember 2019

    Anna Heringer und feat.collective erhalten erste Building Sense Now Global Awards

    Im Zuge der Weltklimakonferenz COP25 in Madrid wurden am 12. Dezember erstmals die Building Sense Now Global Awards verliehen. Diese zeichnen Architekten und Planer aus, die weltweit mit innovativen Designansätzen die Herausforderungen des Klimawandels auf vorbildhafte, kulturgerechte Weise angehen. Prämiert wurde die deutsche Architektin Anna Heringer sowie feat.collective, ein Netzwerk von jungen Designern aus Deutschland und der Schweiz. Eine Anerkennung erhielt die aus Nigeria stammende Architektin Chinwe Ohajuruka. Building Sense Now ist eine Ende 2017 gestartete Initiative von internationalen Architekten und Ingenieuren, die sich für ein klimatisch und kulturell angemessenes Bauen einsetzt. Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. unterstützt diese und zählt mit ihrem Geschäftsführenden Vorstand Dr. Christine Lemaitre zu den Initiatoren.   Mehr

1/30

Ihr Ansprechpartner

Felix Jansen
Abteilungsleiter PR, Kommunikation und Marketing
Telefon: +49 711 722322-32
f.jansen at dgnb.de

Anmeldung

Presseverteiler

Melden Sie sich als Medienvertreter für den DGNB Presseverteiler an und bleiben Sie über alles Wissenswerte rund um die DGNB informiert.

Jetzt anmelden
Unsere Mitglieder