DGNB
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Suchen und filtern:

Alle Filter zurücksetzen

Folgende 294 Pressemitteilungen entsprechen Ihrer Auswahl:

Sortieren nach:
  • 17. Juni 2021

    DGNB Tag der Nachhaltigkeit 2021 online und offen für alle Interessierten

    Die DGNB bietet ihren jährlichen Tag der Nachhaltigkeit in diesem Jahr als Onlineformat an. Die Veranstaltung wird am 1. Juli 2021 aus dem Haus der Architekten in Stuttgart live gestreamt. Im Anschluss an die Mitgliederversammlung des Vereins ist das Event für alle Interessierten kostenfrei besuchbar. Im Rahmen des ab 13:30 Uhr startenden Bühnenprogramms werden unter anderem die Gewinner der DGNB Sustainability Challenge gekürt. Keynote-Vorträge gibt es von den international renommierten Architekten Edward Mazria und Ashok Lall. Zudem gibt es über die digitale Veranstaltungsplattform Möglichkeiten zum Diskurs über aktuelle Themen des nachhaltigen Bauens.   Mehr

  • 10. Juni 2021

    Neue DGNB Zertifizierung für nachhaltige Baustellen: Erste Auszeichnungen vergeben

    Die DGNB hat ein neues Zertifizierungssystem für nachhaltige Baustellen entwickelt. Die ersten Auszeichnungen wurden im Rahmen des Tags der Bauindustrie am 10. Juni 2021 virtuell übergeben. Als Planungs- und Managementtool hilft die Zertifizierung bei der Qualitätssicherung und Risikominimierung auf der Baustelle. Im Fokus stehen der Ressourcenschutz, Gesundheit und Soziales sowie die Kommunikation mit der lokalen Öffentlichkeit. Die Zertifizierung ist einsetzbar bei Hoch- und Tiefbauprojekten und wird prozessbegleitend während der gesamten Baustellenabwicklung angewandt. Zielgruppe des neuen Angebots sind Bauherren, Kommunen und Bauunternehmen.   Mehr

  • 19. Mai 2021

    DGNB benennt Endauswahl für die Sustainability Challenge 2021

    CO2-speichernde Bauprodukte, neue Technologien zur Kreislaufführung von Materialien oder ein Forschungsprojekt, das sich dem einfachen Bauen widmet – für das Finale der Sustainability Challenge hat die DGNB vielfältige Konzepte ausgewählt. Insgesamt neun Finalisten treten in den Kategorien "Start-up“, "Innovation“ und "Forschung“ am 9. Juni in einer digitalen Veranstaltung gegeneinander an. Über ein Onlinevoting werden im Anschluss die Gewinner bestimmt. Vorgestellt werden diese am 1. Juli im Rahmen des DGNB Tags der Nachhaltigkeit, der per Livestream übertragen wird. Insgesamt gab es in diesem Jahr erneut mehr als 80 Bewerbungen.   Mehr

  • 29. März 2021

    Impulse für mehr Klimaschutz im Bauen: Climate Positive Europe Alliance gegründet

    Eine neue europäische Non-Profit-Organisation macht sich auf, den Bau- und Immobiliensektor in Richtung Nachhaltigkeit zu transformieren. Die Climate Positive Europe Alliance, kurz CPEA, versteht sich als Think Tank, der Expertise und marktbasierte praktische Lösungen zusammenführt und in konkrete Handlungsempfehlungen übersetzt. Adressiert werden die dringendsten Herausforderungen, mit denen die Stakeholder der Bau- und Immobilienbranche konfrontiert sind, wie etwa Sustainable Finance, Circular Economy oder der intelligente Umgang mit Gebäudedaten. Im Kern der Aktivitäten stehen Kollaboration und die Etablierung eines sektorübergreifenden Dialogs zwischen Wirtschaft und Politik.   Mehr

  • 23. März 2021

    Wettbewerbsstart: Deutscher Nachhaltigkeitspreis Architektur kürt Gebäude mit Vorbildwirkung

    Bereits zum neunten Mal prämieren die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. und die DGNB herausragende und beispielhafte Leistungen im Bausektor, die den Wandel aktiv mitgestalten. Gesucht werden bis zum 15. Juni 2021 Gebäude, die sich durch eine hohe gestalterische Qualität, innovative Lösungen und eine ganzheitliche Nachhaltigkeit auszeichnen. Die Preisverleihung findet am 3. Dezember 2021 im Rahmen des 14. Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf statt.   Mehr

  • 19. März 2021

    Studie zur EU-Taxonomie zeigt: Unternehmen auf Anforderungen nur bedingt vorbereitet

    Der Immobilienmarkt hat Nachholbedarf bei der Bearbeitung der Taxonomie-Kriterien, die von der Europäischen Union festgelegt wurden. Dies liegt einerseits an einer mangelhaften Verfügbarkeit der notwendigen Daten zur Nachweisführung. Zudem sind einige der Kriterien in ihrer aktuellen Formulierung kaum erfüllbar. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die die DGNB gemeinsam mit Partnern aus Dänemark, Österreich und Spanien in den vergangenen Monaten durchgeführt hat. Aus zehn europäischen Ländern hatten 62 Projekte verschiedenster Gebäudetypen an der Studie teilgenommen. Der Abschlussbericht ist ab sofort auf der DGNB Website verfügbar. Darin enthalten sind auch konkrete Empfehlungen an die EU-Kommission sowie an die Marktteilnehmer, um künftig eine bessere Anwendbarkeit der Kriterien zu ermöglichen.   Mehr

  • 16. März 2021

    1 Million Gebäudesanierungen pro Jahr! Aktionsbündnis aus Architekten, Bau-Experten und Umweltschützern fordert Sanierungsoffensive für Klimaschutz

    Ein neues, breites Aktionsbündnis aus Architekten, Bau-Experten und Umweltschützern fordert von der künftigen Bundesregierung den sofortigen Start einer Sanierungswelle für Bestandsgebäude in Deutschland. Andernfalls können allein aufgrund der nicht klimagerechten Häuser die Klimaziele nicht mehr erreicht werden, warnen die Deutsche Umwelthilfe, die Bundesarchitektenkammer und die DGNB. Das Bündnis hat jetzt in Berlin ein Papier vorgestellt, das den Lösungsweg anhand eindeutiger Berechnungen klarer Handlungsempfehlungen benennt, die auf eine kurze Formel gebracht lauten: 1-1-100-100.   Mehr

  • 17. Februar 2021

    Bewerbungen für DGNB Sustainability Challenge 2021 ab sofort möglich

    Die DGNB hat eine neue Runde ihrer Sustainability Challenge gestartet. Auch in diesem Jahr sucht der Wettbewerb wieder nach Unternehmen und Forschungsprojekten, die einen wichtigen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit in der gebauten Umwelt leisten. Gesucht werden die Gewinner in den Kategorien "Innovation“, "Start-up“ und "Forschung“. Auch ein studentischer Sonderpreis wird erneut vergeben. Die Teilnahme ist kostenlos und bis zum 16. April 2021 möglich. Jeweils drei Finalisten pro Kategorie präsentieren sich in einem digitalen Pitch-Event im Juni sowie am DGNB Tag der Nachhaltigkeit, der am 1. Juli 2021 als Hybrid-Veranstaltung in Stuttgart stattfindet.   Mehr

  • 03. Februar 2021

    Green Solutions Awards suchen weltweit nach den besten Beispielen klimagerechten Bauens

    Noch bis zum 15. März 2021 suchen die Green Solutions Awards nach Gebäuden, Quartiers- und Infrastrukturprojekten, die auf vorbildliche Weise zu mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz beitragen. Der internationale Wettbewerb wird in diesem Jahr zum achten Mal durchgeführt. Erstmals unterstützt die DGNB diesen als offizieller Partner mit einer eigenen Jury und einer nationalen Preisvergabe. Diese findet beim DGNB Tag der Nachhaltigkeit am 1. Juli 2021 in Stuttgart statt. Die internationalen Gewinner werden Ende des Jahres im Rahmen der Weltklimakonferenz COP26 in Glasgow prämiert.   Mehr

1/33

Ihr Ansprechpartner

Felix Jansen
Abteilungsleiter PR, Kommunikation und Marketing
Telefon: +49 711 722322-32
f.jansen at dgnb.de

Anmeldung

Presseverteiler

Melden Sie sich als Medienvertreter für den DGNB Presseverteiler an und bleiben Sie über alles Wissenswerte rund um die DGNB informiert.

Jetzt anmelden
Unsere Mitglieder