DGNB
Gremientermine

Kommende Gremientermine

Hier finden Sie eine Übersicht über die anstehenden Gremientermine für die Mitglieder der DGNB. Nähere Informationen zu den Inhalten sowie zur spezifischen Zielgruppe finden Sie auf der Seite des jeweiligen Termins.
Sollten Sie noch kein DGNB Mitglied sein, jedoch Interesse an einer Teilnahme an den Gremienterminen haben, wenden Sie sich bitte an Christine Ruiz.

Gerne informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail über Neuigkeiten rund um die Gremientermine.
zum Verteiler anmelden

Damit Sie sich auch über die vergangenen Gremientermine informieren können, finden Sie in unserem Archiv Rückblicke und Protokolle der einzelnen Termine.
zum Archiv

04. Juni 2019, 10:00 - 16:00 Uhr, DGNB Geschäftsstelle, Stuttgart

Workshop "Neubau Versammlungsstätten"

Wer: Auditoren, Consultants, Experten in den Themen der unten aufgeführten Kriterien (s. unter "Mehr")

Ansprechpartner: Kai Zhang, Karen Sternsdorff

Bereits 2012 hat die DGNB ein (Neubau-) Nutzungsprofil für Versammlungsstätten mit fünf Nutzungsprofilvarianten (Kongressgebäude, Messe- und Stadthallen, Theater und Konzerthäuser, Museen, Bibliotheken) in die Erstanwendung gebracht. In diesem Jahr möchten wir die Erfahrungen aus der Erstanwendung Versammlungsstätten in eine Marktversion überführen. Die Kriterien für diese haben wir bereits weitestgehend als Entwurf in die Version 2018 übertragen.

Gerne möchten wir einige dieser Kriterienentwürfe in einem Workshop mit Ihnen diskutieren. Den Fokus möchten wir dabei auf die folgenden Kriterien legen:

  • ECO2.1 Flexibilität und Umnutzungsfähigkeit
  • SOC2.1 Barrierefreiheit
  • SOC1.3 Akustischer Komfort
  • TEC1.2 Schallschutz
  • TEC3.1 Mobilitätsinfrastruktur

Darüber hinaus können auch andere Kriterien Gegenstand der Diskussion werden, wenn Sie hierzu noch Anpassungsvorschläge einbringen möchten.

Nach der Anmeldung lassen wir Ihnen gerne die aktuellen Kriterienentwürfe zukommen, so dass Sie sich bereits im Vorfeld ein Bild über die Inhalte machen können.


Voraussetzung für die Teilnahme:

  • Inhalte der DGNB Neubaukriterien der Version 2018 sollten bekannt sein
  • Wissen/Kenntnisse in den Themen der in schwarz aufgeführten Kriterien gemäß Anlage

Geleitet wird der Workshop von Karen Sternsdorff (DGNB Forschung und Entwicklung - Gebäude) und Kai Zhang (DGNB Zertifizierung). Der Workshop findet ab einer Teilnehmerzahl über 5 Personen statt.

Bei Fragen hierzu oder zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an Kai Zhang unter k.zhang@dgnb.de.

Zur Anmeldung

In der u.a. Übersicht haben wir in grau die Kriterien aufgeführt, deren Inhalte weitestgehend oder vollständig den Kriterien der Version 2018 entsprechen und daher nicht Gegenstand des Workshops sein sollten.

Die Teilnehmer sollten Expertise in den in schwarz dargestellten Kriterien mitbringen. 

  • Systemgrundlagen
  • ENV1.1 – Ökobilanz des Gebäudes
  • ENV1.2 – Risiken für die lokale Umwelt
  • ENV1.3 – Verantwortungsbewusste Ressourcengewinnung
  • ENV2.2 – Trinkwasserbedarf und Abwasseraufkommen
  • ENV2.3 – Flächeninanspruchnahme
  • ENV2.4 – Biodiversität am Standort
  • ECO1.1 – Gebäudebezogene Kosten im Lebenszyklus
  • ECO2.1 – Flexibilität und Umnutzungsfähigkeit
  • ECO2.2 – Marktfähigkeit
  • SOC1.1 – Thermischer Komfort
  • SOC1.2 – Innenraumluftqualität
  • SOC1.3 – Akustischer Komfort
  • SOC1.4 – Visueller Komfort
  • SOC1.5 – Einflussnahme des Nutzers (Kriterium entfällt)
  • SOC1.6 – Aufenthaltsqualitäten innen und außen
  • SOC1.7 – Sicherheit
  • SOC2.1 – Barrierefreiheit
  • TEC1.2 – Schallschutz
  • TEC1.3 – Qualität der Gebäudehülle
  • TEC1.4 – Einsatz und Integration von Gebäudetechnik
  • TEC1.5 – Reinigungsfreundlichkeit des Baukörpers
  • TEC1.6 – Rückbau- und Recyclingfreundlichkeit
  • TEC1.7 – Immissionsschutz
  • TEC3.1 – Mobilitätsinfrastruktur
  • PRO1.1 – Qualität der Projektvorbereitung
  • PRO1.4 – Sicherung der Nachhaltigkeitsaspekte in Ausschreibung und Vergabe
  • PRO1.5 – Dokumentation für eine nachhaltige Bewirtschaftung
  • PRO1.6 – Verfahren zur städtebaulichen und gestalterischen Konzeption
  • PRO2.1 – Baustelle / Bauprozess
  • PRO2.2 – Qualitätssicherung der Bauausführung
  • PRO2.3 – Geordnete Inbetriebnahme
  • PRO2.4 – Nutzerkommunikation
  • PRO2.5 – FM-gerechte Planung
  • SITE1.1 – Mikrostandort
  • SITE1.2 – Ausstrahlung und Einfluss auf das Quartier
  • SITE1.3 – Verkehrsanbindung
  • SITE1.4 – Nähe zu nutzungsrelevanten Objekten und Einrichtungen

03. Juli 2019, 10:30 - 15:30 Uhr, DGNB Geschäftsstelle, Stuttgart

Workshop "Rückbauzertifikat - Teil II"

Wer: Mitglieder des DGNB Expertenpools und Experten aus dem Bereich "Rückbau"
Ansprechpartnerin: Christine Ruiz

Im Rahmen des Workshops möchten wir mit Ihnen gemeinsam Inhalte für ein Zertifikat für den Rückbau von Gebäuden (und Quartieren) erarbeiten und diskutieren. Das Zertifikat soll insbesondere auf das Schließen von Stoffkreisläufen fokussieren, aber auch Themen wie Partizipation und Baustellenprozesse berücksichtigen. Der erste Workshop der Serie findet am 25. März 2019 statt.

Zur Anmeldung


Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Anna Braune
Abteilungsleiterin Forschung und Entwicklung
Telefon: +49 711 722322-67
a.braune at dgnb.de

Unsere Mitglieder

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte drücken Sie auf den „OK“-Button, wenn Sie unsere Seite anschauen wollen. Die Speicherung von Cookies können Sie in Ihren Browsereinstellungen unterbinden.

OK