DGNB
Die DGNB Sustainability Challenge

DGNB Sustainability Challenge

Bestehendes hinterfragen, Neues anstoßen und Veränderung bewirken: Das ist, was echte Innovationen ausmacht. Dabei hat Innovation viele Gesichter – auch im Hinblick auf die Bau- und Immobilienwirtschaft und ihren Umgang mit den Themen der Nachhaltigkeit. Solchen Innovationen eine Plattform zu bieten und die besten von ihnen auszuzeichnen, ist der Anspruch der DGNB Sustainability Challenge. Gesucht werden wegweisende Unternehmen und ambitionierte Menschen mit ihren innovativen Geschäftsmodellen, Produkten und Forschungsprojekten.

Am 29. Juni 2020 gibt es im Rahmen des DGNB Tages der Nachhaltigkeit eine weitere Runde der Sustainability Challenge.

Jetzt online bewerben

Für die DGNB Sustainability Challenge können sich Innovatoren bis zum 24. April 2020 in drei Kategorien bewerben:

Kategorie "Innovation"

Unternehmen mit einer Produkt- oder Serviceinnovation, die sich von den am Markt existierenden Lösungen abhebt und einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz oder zur Circular Economy leistet.

Kategorie "Start-up"

Start-up-Unternehmen (bis 5 Jahre nach Unternehmensgründung), die mit ihrem innovativen Geschäftsmodell neue Wege beschreiten und die Ideen der Nachhaltigkeit in der Bau- und Immobilienwirtschaft vorantreiben.

Kategorie "Forschung"

Wissenschaftler mit laufenden oder abgeschlossenen Forschungsprojekten, die mit ihren Forschungsergebnissen einen wichtigen Beitrag zur Transformation der Bau- und Immobilienwirtschaft hin zu mehr Nachhaltigkeit leisten.

Die Einreichung ist kostenlos.

Bei der Bewerbung müssen die Teilnehmer herausstellen, was wirklich neu ist an ihrem Produkt, ihrem Geschäftsmodell bzw. ihrem Forschungsprojekt und welchen Beitrag zur Nachhaltigkeit, dem Klimaschutz oder der Circular Economy sie dabei leisten.

Finale am 29. Juni in Stuttgart

Die Vorauswahl der Finalisten erfolgt durch die Vertreter des DGNB Innovationsbeirats im Mai.

Die besten drei Teilnehmer pro Kategorie treten am 29. Juni ab 14:30 Uhr im Hospitalhof Stuttgart bei einer Endausscheidung gegeneinander an. Im Rahmen des DGNB Tags der Nachhaltigkeit haben sie die Chance, ihr Projekt zahlreichen Experten des nachhaltigen Bauens vorzustellen und in Austausch zu treten. Hierfür ist neben Impulsvorträgen ein eigener Stand vorgesehen. Im Laufe der Veranstaltung bestimmt das Publikum pro Kategorie einen Gewinner, zudem wird der Gewinner des Sonderpreises für ein studentisches Projekt bekannt gegeben.

Die Gewinner dürfen sich freuen über

u.a.

• Umfangreiche mediale Berichterstattung
• Möglichkeit zur Präsentation beim DGNB Tag der Nachhaltigkeit
• Video-Interviews mit den Gewinnern
• Mitschnitt der Impulsvorträge
• Zugang zum internationalen Expertennetzwerk der DGNB
• Präsenz im Living Showroom für nachhaltiges Bauen in Stuttgart

Zu den Gewinnern 2019
Unsere Mitglieder