DGNB
Light + Building

Verschoben: Light + Building im September 2020

Aufgrund der verstärkten Verbreitung des Coronavirus in Europa hat sich die Messe Frankfurt für die Verschiebung der Light + Building entschieden. Die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik findet zwischen Mitte und Ende September 2020 in Frankfurt am Main statt.

Die Light + Building versammelt Lösungsanbieter für Licht und Gebäudetechnik auf Ausstellerseite – Architekten, Planer und Experten auf Besucherseite. Für beide Seiten nimmt das Thema „Nachhaltigkeit" in ihrem Berufsalltag eine stetig wachsende Bedeutung ein. Als Partner der Messe gestaltet die DGNB erneut mit ausstellenden Mitgliedsunternehmen den „DGNB Architekten-Rundgang: Nachhaltigkeit planen – mit den passenden Konzepten und Produkten" bei dem unterschiedliche Themenschwerpunkte des Nachhaltigen Bauens praxisnah erörtert und diskutiert werden. Anhand von konkreten Anwendungsbeispielen ausgewählter Hersteller wird so der Beitrag von Bauprodukten zur Nachhaltigkeit von Gebäuden aufgezeigt.

Die Anmeldung zu den DGNB Messe-Rundgängen im September wird demnächst hier möglich sein.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage der Messe Frankfurt.


Unsere Rundgangpartner 2020


Bei allen angebotenen Rundgängen werden die hier gelisteten Partner besucht


Impressionen der Light + Building 2018

Zur Bildergalerie

Ihre Ansprechpartnerin

Simone Pitzal
Messen und Veranstaltungen
Telefon: +49 711 722322-60
s.pitzal at dgnb.de

Die DGNB Architekten-Rundgänge werden von der Architektenkammer BW und Hessen als Fortbildungsveranstaltung mit 1 Stunde bzw. 1 Fortbildungspunkt anerkannt.

Unsere Mitglieder