DGNB
pressemitteilung 15.01.2013

Bauprodukte klar im Blick
Online-Datenbank DGNB Navigator mit erweitertem Angebot / Weitere Labels auf der BAU vergeben

Stuttgart/München, 15. Januar 2013. Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB hat ihre Datenbank für Bauprodukte weiter ausgebaut. Die Online-Produktdatenbank, der DGNB Navigator, steht zur BAU 2013 mit erweiterten Funktionen bereit: „Der Navigator ist ein wichtiges Instrument für alle, die nachhaltig bauen wollen“, erläutert Dr. Christine Lemaitre, Geschäftsführerin der DGNB. „Hier sind alle Angaben von Bauprodukten präzise aufgeschlüsselt, die Architekten und Planern für ihre nachhaltigen Bauprojekte benötigen. Mit dieser Transparenz bildet die Datenbank eine einzigartige Schnittstelle zwischen dem DGNB Zertifizierungssystem und den relevanten Informationen über Bauprodukte“, berichtet Lemaitre weiter.

Unter www.dgnb-navigator.de finden Architekten, Planer, Bauherren und alle am Bau Beteiligten kostenfrei detaillierte und umfassende Informationen über Bauprodukte und deren zertifizierungsrelevante Kennwerte. Hier sind beispielsweise wichtige Angaben zu Umweltwirkungen, zur Berechnung von Lebenszykluskosten oder Emissionsverhalten der Produkte eingestellt. Eine Suchfunktion erleichtert dem Anwender die Produktauswahl. Alle Daten werden im Kontext der DGNB Kriterien dargestellt, und somit können die relevanten Informationen direkt in einen Planungs- bzw. Zertifizierungsprozess einfließen.

Im Navigator 2.0 wurden zentrale Funktionen für die Dateneingabe und -suche standardisiert. Damit gibt die Online-Plattform noch klarer Orientierung und Planungssicherheit für Hersteller und Planer. „Der Navigator berücksichtigt zudem bei der Dateneingabe auch ISO-Normen und steht ab sofort in englischer Sprache zur Verfügung. Für die immer größere Nachfrage aus dem Ausland nach der internationalen Anwendung des DGNB Systems war dies unerlässlich“ betont Christine Lemaitre. „Mit diesen beiden Tools – DGNB System und Navigator – haben wir die Chance, unsere Standards zum nachhaltigen Bauen weltweit in die Breite zu tragen. Unsere Datenbank wird so zu einer noch interessanteren Plattform für die Hersteller und Anwender“. Um die Internationalisierung des Navigators weiter voranzutreiben, gelten die Sonderkonditionen für Hersteller, die Mitglied der DGNB sind, auch für Mitglieder der internationalen DGNB Partnerorganisationen in Österreich, Dänemark, Bulgarien und der Schweiz.

Für Produkthersteller ist das DGNB Navigator Label zudem ein starkes Marketing Tool: Es kann sowohl auf dem Produkt selbst als auch über sämtliche Kommunikationskanäle eingesetzt werden und führt über einen Registrierungscode direkt auf die in der Online-Plattform hinterlegten Daten. Während der BAU 2013 wurde das Navigator Label an neun weitere Hersteller vergeben:

  • Sto AG
  • Schüco International UG
  • Xella Aircrete Systems GmbH
  • Monier Braas GmbH
  • Zumtobel Licht GmbH
  • Kalzip GmbH
  • Keimfarben GmbH + Co. KG
  • Objectfloor Art und Design Belags GmbH
  • Cobiax Technologies GmbH

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB wurde 2007 in Stuttgart gegründet. Zur Förderung nachhaltigen Bauens hat die Non-Profit- Organisation ein Zertifizierungssystem zur Bewertung besonders umweltfreundlicher, ressourcensparender, wirtschaftlich effizienter und für den Nutzerkomfort optimierter Gebäude und Quartiere entwickelt – das DGNB Zertifikat. Die DGNB zählt rund 1.200 Mitglieder aus allen Bereichen der Bau- und Immobilienwirtschaft in Deutschland. Ein Netzwerk aus Partnerorganisationen in vielen Ländern sorgt für die internationale Adaptation und Anwendung des Zertifizierungssystems.

Weitere Informationen
Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen - DGNB e.V.
Kronprinzstraße 11
70173 Stuttgart
Tel.: +49 (0)711 72 23 22-0
Fax : +49 (0)711 72 23 22-99
Mail: info@dgnb.de
www.dgnb.de
www.dgnb-navigator.de


Zurück

Ihr Ansprechpartner

Felix Jansen
Abteilungsleiter PR, Kommunikation und Marketing
Telefon: +49 711 722322-32
f.jansen at dgnb.de

Unsere Mitglieder

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte drücken Sie auf den „OK“-Button, wenn Sie unsere Seite anschauen wollen. Die Speicherung von Cookies können Sie in Ihren Browsereinstellungen unterbinden.

OK