Veranstaltungstipps

Nachdrücklich zu empfehlen: Veranstaltungstipps 2017

Nachhaltiges Bauen hat viele Facetten: Die DGNB empfiehlt informative und abwechslungsreiche Veranstaltungen, die bleibende Eindrücke garantieren.

  • 28. März und 27. April 2017, Hamburg und Weimar

    Serielles Bauen – Bauen für die Zukunft - ELBE Seminare

    Serielles Bauen – Bauen für die Zukunft. Qualität und Kostenoptimierung und wie lassen sich die Baukosten optimieren, ohne architektonisch oder technisch an Qualität zu verlieren? Diese Fragen stehen bei den Seminaren des Bauunternehmers ELBE Ende März und April im Fokus. Die Fachseminare werden gemeinsam mit dem Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH und dem IFB Institut für Bauforschung e. V. veranstaltet. Die Seminare richten sich an Bauunternehmer, Projektentwickler, Bauträger, Architekten, Projektsteuerer, Statiker, Bauleiter sowie Fachjournalisten.


    Die Seminare finden jeweils am 28.03.2017 in Hamburg und am 27.04.2017 in Weimar statt.

    Mehr Informationen

  • 11. Mai 2017, Bieler Kongresshaus

    Holzbautag der Berner Fachhochschule BFH

    Am Donnerstag, den 11. Mai 2017, setzen sich die Teilnehmer des Holzbautages Biel mit dem Thema „Holz als Baustoff in Städten" auseinander. Im Bieler Kongresshaus präsentieren national und international bekannte Holzbauspezialisten und Architekten das Potenzial und die Herausforderungen des Bauens mit Holz im urbanen Raum. Hierbei werden Erfahrungen über das Bauen in die Höhe, das Verdichten und das Erweitern ausgetauscht sowie Großprojekte vorgestellt.

    Mehr Informationen

  • 18. - 21. Mai 2017, Berlin

    metropolitan open space @ IGA 2017

    Mit der stetig wachsenden Bevölkerung stehen unsere Großstädte vor gewaltigen Herausforderungen. Diesem Thema widmen sich bei einer internationalen Konferenz vom 18. bis 21. Mai die Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, die IGA Berlin 2017 GmbH sowie der bdla. In Referaten und Exkursionen soll die Bedeutung des öffentlichen Raumes im Jahrhundert der Städte aufgezeigt werden.

    Mehr Informationen

  • 23. - 26. Mai 2017, Barcelona

    Barcelona Building – Construmat

    Alle zwei Jahre findet in Barcelona die Messe Barcelona Building – Construmat statt. Auf der internationalen Bauausstellung präsentieren Bauproduktehersteller ihre Materialen und Produkte sowie ihre Dienstleistungen in den Bereichen Instandhaltung und Renovierung – und das immer unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit und der Kreislaufwirtschaft.

    Mehr Informationen

  • 30. - 31. Mai 2017, Internationales Congresscentrum (ICS) Landesmesse Stuttgart

    4. Technologietag Hybrider Leichtbau

    Die Landesagentur für Leichtbau Baden-Württemberg lädt dieses Jahr erstmals zum zweitägigen Technologietag Hybrider Leichtbau 2017 ein. Die Konferenz mit begleitender Fachausstellung als teilnehmerstärkste Veranstaltung zum hybriden Leichtbau, findet am 30. Mai zum vierten Mal auf der Stuttgarter Messe statt. Der neue zweite Veranstaltungstag am 31. Mai erweitert das etablierte Format und steht ganz im Zeichen der Geschäftsanbahnung – insbesondere für KMU.

    Mehr Informationen

  • 31. Mai - 01. Juni 2017, München

    Africa Construction Summit 2017

    Vom 31. Mai bis zum 1. Juni findet in München der „Africa Construction Summit 2017" statt, die europaweit führende und größte afrikanische Bauveranstaltung. Der Bau-Gipfel bringt die Experten der afrikanischen Baubranche, wie Auftragnehmer, Entwickler, Architekten, Händler und Investoren, aus allen vier Teilen des Kontinents zusammen.

    Mehr Informationen

  • 20. - 22. Juni 2017, Berlin

    Weltkongress Gebäudegrün

    Der Weltkongress Gebäudegrün findet am 20. Bis 22. Juni 2017 in Berlin statt. Im Rahmen des mehrtägigen Kongresses wird den Besuchern unter anderem Wissen zur Gebäudebegrünung mithilfe von Best Practice-Beispielen vermittelt. Parallel finden Vortragsreihen und Diskussionsrunden mit Fachleuten der Branche aus dem In- und Ausland statt. Der Kongress bietet Teilnehmern aus den Bereichen Politik, Architektur und Stadt- und Fachplanung Networking sowie die Ansprache neuer Zielgruppen.

    Mehr Informationen

  • 18. - 19. Oktober 2017, Stuttgart

    Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg

    Bereits zum sechsten Mal findet Mitte Oktober in Stuttgart der Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg statt. Veranstaltet von Umwelttechnik BW, werden an beiden Veranstaltungstagen in der Liederhalle Stuttgart Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie Entscheidungsträger der kommunalen und privaten Entsorgungswirtschaft erwartet. Zudem runden Keynotes, Plena, Foren und Ausstellungen das Programm ab. Die abschließende Abendveranstaltung bietet die Möglichkeit sich über aktuelle Themen auszutauschen.

    Mehr Informationen

  • 20. - 21. Oktober 2017, Lüneburg

    Cradle to Cradle Kongress

    Mit alternativen Lösungsansätzen die Idee des positiven Fußabdruckes weiterentwickeln – unter diesem Motto geht der Cradle to Cradle Kongress 2017 in die vierte Runde. Willkommen sind am 20. und 21. Oktober in Lüneburg Interessierte, Insider sowie Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, um über eine zukunftsgewandte Welt zu diskutieren und aufzuzeigen, wie diese praktisch umzusetzen ist.

    Mehr Informationen

Unsere Mitglieder