DGNB
FENESTRATION BAU China 2017

FENESTRATION BAU China 2017

Shanghai New International Exhibition Center, Shanghai
7. – 10. November 2017
Halle N2 Stand 302

Quality in the lead for the Chinese building market!

Vom 7. bis 10. November 2017 findet in Shanghai erstmals die FENESTRATION BAU China, Asiens führende Messe für die Segmente Fenster, Türen und Fassaden, statt. Die FENESTRATION China wurde von der Messe München gekauft. Der bislang stattfindende BAU Congress China wird mit der FENESTRATION China zusammengelegt und jährlich zwischen Shanghai und Peking wechseln. Die DGNB beteiligt sich dabei wieder als offizieller Partner der Messe.

Für die DGNB hat sich China in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten Auslandsmärkte entwickelt. Ein Indiz hierfür sind die ersten erfolgreich abgeschlossenen Gebäudezertifizierungen der vergangenen Jahre. Auch die Gründung der DGNB China Community, in der sich die DGNB mit führenden Bauexperten vor Ort vernetzt und gemeinsame Strategien zur weiteren Verbreitung des DGNB Systems in China erarbeitet, ist hier zu nennen. Zudem haben sich bereits mehr als 292 chinesische Fachkräfte von der DGNB zu Nachhaltigkeitsexperten weiterbilden lassen. In diesem Jahr werden weitere Ausbildungen zum DGNB Consultant in China angeboten, darunter im Herbst auch ein DGNB Training speziell für Quartiere.

Sonderschau „Better Building, Better Life"

Wir bauen für uns, für die Menschen, die einen großen Teil ihres Lebens in Gebäuden verbringen. Vor diesem Hintergrund spielt die bauliche und architektonische Qualität von Gebäuden eine bedeutende Rolle, wenn es um unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit geht. Die Fraunhofer-Allianz Bau und die DGNB beleuchten in der Sonderschau „Better Building, Better Life", wie essentiell dieser Gedanke für die Baupraxis und Produktentwicklung ist. Gemeinsam mit Experten belegen wir, dass Qualität das Differenzierungsmerkmal der Zukunft ist und bessere Gebäude zu einem besseren Leben beitragen.

Bereits zum 4. Mal präsentiert sich die DGNB mit der Fraunhofer-Allianz Bau mit einem Gemeinschaftsstand. Unsere Standpartner sind die Fraunhofer-Allianz BAU, SBA - Architektur und StädtebauRIB Software sowie in diesem Jahr erstmals die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ).

Unser Forumsprogramm von Dienstag bis Donnerstag finden Sie in Kürze hier.

Unsere Leitthemen

Sustainable building for China

Wenn wir als Gesellschaft unsere Zukunft sichern wollen, dann müssen wir jetzt handeln. Ein wichtiger Schritt ist, die emissionsbedingten Umweltwirkungen und den Verbrauch von endlichen Ressourcen über alle Lebensphasen eines Gebäudes hinweg auf ein Minimum zu reduzieren. Gelingen kann das nur mit einer konsequenten lebenszyklusorientierten Planung von Gebäuden. In diesem Zusammenhang unterstützt die Forschung und Entwicklung der Fraunhofer-Allianz Bau auf vielfältige Art und Weise das Einsparen wertvoller Rohstoffe. Die DGNB bietet mit ihrem Zertifizierungssystem als Optimierungstool zur Erhöhung der realen Nachhaltigkeit ein Instrument, das weltweit in der Anwendung ist. Das Ziel: bessere Gebäude.

Designing future cities

Mit der zunehmenden Urbanisierung wachsen Lebens- und Arbeitsräume immer mehr zusammen. Zukunftsorientierte Quartiere zeichnen sich heute dadurch aus, dass sie einen ressourcenschonenden, energieeffizienten Bau und Betrieb mit einer hohen Lebens- und Aufenthaltsqualität verbinden – im gesamten Quartier und mit langfristiger Perspektive. Die DGNB und die Fraunhofer-Allianz Bau geben Einblicke in innovative Stadtkonzepte und zeigen auf, welcher Hebel für mehr Nachhaltigkeit in der gebauten Umwelt auf Quartiersebene liegt.

Digital solutions for building innovation

Mit den wachsenden Anforderungen an die Bauvorhaben von Morgen erfahren die klassischen Planungsmethoden von heute eine digitale Evolution. Die Fraunhofer-Allianz Bau und die DGNB verstehen, nutzen und antizipieren die wachsenden Möglichkeiten der fortschreitenden Digitalisierung zum Verbessern der am Markt befindlichen Verfahren sowie der Nachhaltigkeit der gebauten Umwelt. Gemeinsam mit Experten der Branche zeigen wir Lösungen und Innovationen auf, die Nachhaltigkeit miteinander verbinden und Impulse für ein zukunftsfähiges Bauen geben.

Partner

Fraunhofer-Allianz Bau
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Unsere Mitglieder