DGNB
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Suchen und filtern:

Folgende 213 Pressemitteilungen entsprechen Ihrer Auswahl:

Sortieren nach:
  • 18. Oktober 2017

    Architektur für den Menschen: die Finalisten für den DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“

    Deutschlands wichtigster Architekturpreis für nachhaltige Gebäude wird in diesem Jahr an ein Projekt gehen, das den Nutzer in den Mittelpunkt stellt. Nominiert für den DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“ sind das Verwaltungsgebäude 50Hertz Netzquartier sowie die Wohnungsbauprojekte Bremer Punkt und wagnisART. Die Auszeichnung wird in diesem Jahr zum fünften Mal gemeinsam von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. und der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. vergeben.   Mehr

  • 29. September 2017

    Expo Real 2017: DGNB mit Rekordzahlen bei der Zertifizierung

    Im Rahmen der Expo Real vom 4. bis 6. Oktober in München erhalten gleich 90 Projekte eine DGNB Auszeichnung – so viele wie noch nie in der zehnjährigen Geschichte der Non-Profit-Organisation. Darunter befinden sich auch erste Vorzertifikate, die auf Basis der neuen Version 2017 des DGNB Zertifizierungssystems entstanden sind. Eine weitere Premiere gibt es mit der Verleihung der ersten DGNB Zertifikate für nachhaltige Innenräume. Auf der Expo Real präsentiert sich die DGNB in Halle A2, Stand 334.   Mehr

  • 19. September 2017

    Expo Real 2017: Die Immobilienwirtschaft und ihre Rolle bei Klimaschutz und Baukultur

    Die DGNB präsentiert sich vom 4. bis 6. Oktober auf der Expo Real in München mit einem umfangreichen Vortrags- und Diskussionsprogramm in Halle A2 an Stand 334. Zu den Themen zählen unter anderem die Rolle der Immobilienbranche beim globalen Klimaschutz sowie der Zusammenhang von Nachhaltigkeit, Gebäudequalität und Zukunftsfähigkeit. Auch die neuesten Entwicklungen rund um die DGNB Zertifizierung werden vorgestellt.   Mehr

  • 12. September 2017

    DGNB mit neuen Nutzungsprofilen für Vertical Cities, Resorts und Sporthallen

    Die DGNB hat drei neue Nutzungsprofile des Zertifizierungssystems für nachhaltige Gebäude und Quartiere entwickelt. So gibt es ab sofort Systemvarianten, die auf die speziellen Anforderungen von Vertical Cities und Resorts abgestimmt sind. Es sind die ersten Nutzungsprofile der DGNB, bei denen eine Mischung aus Gebäude- und Quartierskriterien gefordert wird. Auch für Sporthallen gibt es ab sofort ein eigenes Profil bei der DGNB Zertifizierung.   Mehr

  • 06. September 2017

    World Green Building Week: Flagge zeigen für mehr Nachhaltigkeit

    Die Woche vom 25. September bis zum 1. Oktober 2017 steht ganz im Zeichen von nachhaltigem Bauen. Weltweit finden im Rahmen der World Green Building Week Veranstaltungen statt, die die Öffentlichkeit für die Chancen und die Notwendigkeit einer nachhaltigen Bauweise sensibilisieren. Die DGNB ist offizieller deutscher Partner der Aktionswoche, in deren Rahmen Events in Stuttgart, Heilbronn und Berlin besucht werden können. Die kostenlose Auftaktveranstaltung, die sich der strategischen Bedeutung von Nachhaltigkeit widmet und Vorzeigeprojekte des nachhaltigen Bauens vorstellt, findet am 27. September in der DGNB Geschäftsstelle in Stuttgart statt.   Mehr

  • 03. August 2017

    Vom seriellen Geschosswohnen bis zum sanierten Hochhaus-Denkmal: die Nominierten für den 5. DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“

    Nachhaltig, innovativ und architektonisch wertvoll: Acht Projekte sind für Deutschlands wichtigsten Architekturpreis für nachhaltige Gebäude nominiert worden. Im bereits fünften Jahr des DGNB Preises „Nachhaltiges Bauen“ überzeugen die Nominierten erneut durch eine sehr große Bandbreite an Nutzungen. Welches Projekt erfolgreich ist, wird im Rahmen der Preisverleihung am 8. Dezember 2017 in Düsseldorf bekannt gegeben.   Mehr

  • 24. Juli 2017

    Botanic Horizon gewinnt zweite DGNB Sustainability Challenge

    Ein vertikales Gartensystem, das an Gebäudefassaden genauso wie im Innenbereich eingesetzt werden kann, ist der Sieger der zweiten DGNB Sustainability Challenge. Die von den Firmen BOXOM und B+M Textil gemeinschaftlich entwickelte Lösung besteht aus mit Saatgut befüllten Schnüren und einem vertikalen Bewässerungssystem. Der von der DGNB zum zweiten Mal ausgelobte Wettbewerb zeichnet Projekte aus Wissenschaft und Industrie aus, die auf innovative Weise dazu beitragen, die Nachhaltigkeit der gebauten Umwelt zu erhöhen.   Mehr

  • 14. Juli 2017

    Version 2017 des DGNB Systems als nächster Schritt der Nachhaltigkeitszertifizierung

    Die DGNB hat die neue Version 2017 ihres Zertifizierungssystems für Gebäude entwickelt. Diese ist für neun verschiedene Nutzungstypen anwendbar. In einem partizipativen Prozess wird diese in den kommenden Wochen gemeinsam mit DGNB Mitgliedern, Auditoren und Consultants diskutiert, erprobt und weiter optimiert. Die aus der Kommentierungsphase resultierende Marktversion soll Ende des Jahres fertiggestellt sein. Zu den größeren Änderungen zählen die Möglichkeit zur Übererfüllung von Kriterien mit direktem Bezug zur Circular Economy und zum Klimaschutz sowie die stärkere Gewichtung von Themen, die den Beitrag eines Gebäudes im städtebaulichen Kontext beleuchten.   Mehr

  • 03. Juli 2017

    Ettinger-Brinckmann und Rudolph neu im DGNB Präsidium

    Im Rahmen ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung am 28. Juni 2017 in Berlin hat die DGNB ihr Präsidium für die kommenden zwei Jahre gewählt. Neu mit dabei sind die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer, Barbara Ettinger-Brinckmann, sowie Prof. Matthias Rudolph von der Transsolar Energietechnik GmbH und der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Von den bisherigen neun DGNB Präsidiumsmitgliedern hatte sich lediglich Martin Prösler auf eigenen Wunsch nicht mehr zur Wahl gestellt. Alle weiteren Kandidaten wurden in ihrem Amt bestätigt.   Mehr

1/24

Ihr Ansprechpartner

Felix Jansen
PR Referent
Telefon: +49 711 722322-32

Anmeldung

Presseverteiler

Melden Sie sich als Medienvertreter für den DGNB Presseverteiler an und bleiben Sie über alles Wissenswerte rund um die DGNB informiert.

Jetzt anmelden
Unsere Mitglieder