DGNB

DGNB Präsidium

Das Präsidium wird durch die Mitglieder der DGNB gewählt. Es repräsentiert die DGNB nach außen, vertritt deren Meinungen und Interessen gegenüber Dritten und übernimmt insbesondere beratende Aufgaben. Es kümmert sich um alle Aufgaben rund um die Berufung, die Abberufung und Kontrolle der Geschäftsführung. Zu seiner Unterstützung stellt das Präsidium Beiräte sowie den Fachausschuss auf und benennt deren Mitglieder. Es bereitet mit Unterstützung der DGNB Geschäftsstelle die Mitgliederversammlung vor und kontrolliert die Umsetzung der dort gefällten Beschlüsse. Letztlich prüft und veranlasst das Präsidium den Haushaltsetat sowie die Geschäftsberichte der DGNB.

DGNB Präsidium

v.l.n.r.:

Dr.-Ing. Peter Mösle, Dr. Dirk Funhoff, Prof. Dr.-Ing. Kunibert Lennerts, Prof. Matthias Rudolph, Barbara Ettinger-Brinckmann, Hermann Horster (Vizepräsident), Amandus Samsøe Sattler, Prof. Alexander Rudolphi (Präsident), Martin Haas (Vizepräsident), nicht im Bild: Prof. Anett-Maud Joppien (Vizepräsidentin)


Alle Mitglieder des DGNB Präsidiums:


ZUM THEMA

Organe und Gremien der DGNB

Unsere Mitglieder