DGNB
Veranstaltungstipps der DGNB

Nachdrücklich zu empfehlen: Veranstaltungstipps 2018

Nachhaltiges Bauen hat viele Facetten: Die DGNB empfiehlt informative und abwechslungsreiche Veranstaltungen, die bleibende Eindrücke garantieren.

  • 15. Januar – 18. Mai 2018

    Deutscher Fassadenpreis 2018 für Vorgehängte Hinterlüftete Fassaden

    Auf der Suche nach herausragenden Projekten lobt der Fachverband für vorgehängte hinterlüftete Fassaden, kurz FVHF, bereits zum zwölften Mal den renommierten Deutschen Fassadenpreis für VHF 2018 aus. Die Bewerbungsphase läuft vom 15. Januar bis zum 18. Mai 2018. Gesucht werden innovative nachhaltige Lösungen, die gestalterische, technische und wirtschaftliche Vorzüge gleichermaßen vereinen.

    Mehr Informationen

  • 20. Februar 2018, Berlin

    FBB-Symposium Gebäudegrün

    Die Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e.V. trifft sich im Rahmen der Grünbau während der Messe bautec in Berlin zum FBB-Symposium Gebäudegrün. Planer, Bauherren, Städte und andere Baubeteiligte bekommen innerhalb kurzer Zeit die wichtigsten Informationen der verschiedenen Formen der Gebäudebegrünungen mit Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung präsentiert. Ergänzend dazu gibt es einen Vortrag zu Planungsgrundlagen und Praxisbeispielen von Innenraumbegrünungen sowie den Messestand der FBB, an dem FBB-Mitglieder ihre Produkt- und Systemlösungen vorstellen.

    Mehr Informationen

    Anmeldeformular und Programm

  • 23. und 24. Februar 2018, Stuttgart

    Green World Tour Stuttgart

    Die neusten nachhaltigen Technologien, Dienstleistungen und Produkte aus den Bereichen Lifestyle & Konsum, Mobilität & Logistik, Bauen & Sanieren, Geldanlagen & Versicherungen, Studium & Karriere sowie Gewerbe & Wissenschaft warten auf die Besucher der Green World Tour 2018 in Stuttgart. Zu dem zweitägigen Messe-Event sind Privatpersonen und Gewerbetreibende eingeladen, sich rund um das Thema Nachhaltigkeit zu informieren. Am 23. Februar ist die DGNB mit Pascale Klaunig, DGNB Produktmanagerin Diamant und Innenräume, auf der Messe mit einem Vortrag für Gewerbetreibende zum Thema „Nachhaltiges Bauen und Sanieren" vertreten.

    Mehr Informationen

  • 23. Februar 2018, Berlin

    Innovative Wohnkonzepte: Die Modellvorhaben der Variowohnungen

    Im Rahmen der Messe bautec im Marshallhaus in Berlin wird das Förderprogramm der Variowohnungen, die Modellvorhaben sowie die Begleitforschung vorgestellt. Die Variowohnungen sind zukunftsweisende Wohnkonzepte, die klein, flexibel und auch mit geringem Einkommen bezahlbar sind. Gastgeber sind das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit sowie das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung. Ende 2015 hatte das Bundesbauministerium im Rahmen der Forschungsinitiative Zukunft Bau das Förderprogramm für Modellvorhaben zum nachhaltigen und bezahlbaren Bau von Variowohnungen aufgesetzt.

    Mehr Informationen

  • 27. Februar 2018, Mülheim an der Ruhr

    Transsektorale Hygiene in Gesundheitsimmobilien: Prozesse und Sicherheit

    Die ganzheitliche und intersektorale Betrachtung von Hygiene in den Zusammenhängen von Bau- und Innenraum-Hygiene, Trinkwasser- und Legionellen-Prophylaxe sowie transsektoralem Hygiene-Management steht im Fokus des Workshops „Transsektorale Hygiene in Gesundheitsimmobilien". In fünf Experten-Vorträgen werden Informationen über neue und resistente Krankheitserreger, die sich über Menschen, Materialien und Gebäudegrenzen hinweg in Kliniken, Alten- und Pflegeeinrichtungen und in den Objekten der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft zunehmend ausbreiten thematisiert. Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen als Fortbildung mit 3 Unterrichtsstunden anerkannt.

    Mehr Informationen

  • 28. Februar – 2. März 2018, Wien

    URBAN FUTURE Global Conference

    Die URBAN FUTURE Global Conference (UFGC) macht Wien von 28. Februar bis 2. März 2018 zum Treffpunkt für rund 3.000 CityChanger aus 400 Städten, darunter mehr als 200 inspirierende Speaker und rund 100 engagierte Bürgermeister. Hier treffen Sie Menschen, die ihre Städte mit viel Leidenschaft und Innovation grüner und lebenswerter machen. Die DGNB ist in den Gesprächsrunden von Saint-Gobain zu den Themen „Create great living places and improve comfort" und „Responsible Consumption and Production" vertreten.

    Sichern Sie sich als DGNB Mitglied mit dem Code "DGNB2018" Ihr ermäßigtes Partner-Ticket für die URBAN FUTURE global conference noch vor dem 31. Dezember. Die ersten 50 Buchungen erhalten ein gratis VIP Upgrade – Zugang zum abendlichen VIP Empfang im Wiener Rathaus am 27. Februar mit Bürgermeistern und Speakern aus der ganzen Welt.
    Zudem haben Sie die Chance eines von drei SUPER VIP Packages zu gewinnen. Damit erhalten Sie nicht nur Zutritt zum VIP Empfang, sondern auch zum Mayors Meet & Greet bzw. exklusiven Mayors Challenge am 28. Februar.

    Mehr Informationen

  • 1. März 2018, Stuttgart

    ARCHIKON 2018 - Landeskongress für Architektur und Stadtentwicklung

    POTENZIAL NACHHALTIGKEIT I ZUKUNFT BERUFSPRAXIS

    ARCHIKON nimmt sich 2018 dem drängenden Thema Nachhaltigkeit an und unterwirft es einem kritischen Blick. Denn trotz vielfachem Engagement ist nachhaltiges Bauen noch nicht als selbstverständlicher Standard im Bauwesen angekommen.
    Rund 60 Referentinnen und Referenten geben im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart Einblicke in den aktuellen Stand, zeigen neue Strategien auf und geben ihr Wissen in Seminaren und Workshops weiter. Daran beteiligen sich unter anderem Dr. Anna Braune, DGNB Leiterin Forschung und Entwicklung, und Dr. Matthias Fuchs, DGNB Auditor. Darüber hinaus wird ein breites Spektrum an aktuellen Fragestellungen aus dem berufspraktischen Alltag des Planers erörtert.
    Veranstalter: Institut Fortbildung Bau der Architektenkammer Baden-Württemberg

    Mehr Informationen

  • 8. März 2018, Ditzingen bei Stuttgart

    15. FBB-Gründachsymposium

    Das Gründachsymposium der Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e.V., kurz FBB, fungiert als Informations-Plattform für aktuelle Forschungsergebnisse, neue Richtlinien und Normen und besondere Entwicklungen zum Thema Gebäudebegrünung. Neben informativen Kurzvorträgen gibt es eine Ausstellung von Produkt- und Systemlösungen einiger FBB-Mitglieder sowie die Wahl des „FBB-Gründach des Jahres 2018" durch die Symposiumsteilnehmer. Dr. Anna Braune, DGNB Leiterin Forschung und Entwicklung, wird einen Vortrag zum Thema „Nachhaltiges Bauen: Welchen Beitrag können grüne Dächer leisten?" halten.

    Mehr Informationen

    Anmeldeformular und Programm

  • 13. März 2018, Berlin

    Dialogforum 2018 "Unternehmen Biologische Vielfalt 2020"

    Bereits zum 8. Mal veranstaltet die Initiative "Biodiversity in Good Company" das Dialogforum 2018 "Unternehmen Biologische Vielfalt 2020". Dabei dreht sich Mitte März alles um die Verantwortung von Wirtschaft und Unternehmen für den Schutz und die nachhaltige Nutzung der biologischen Vielfalt. Die Konferenz bietet die Gelegenheit, sich über Handlungsansätze von Unternehmen und Branchen zu informieren, mit den Akteuren der Dialog- und Aktionsplattform UBi 2020 ins Gespräch zu kommen und einen Einblick in aktuelle politische Entwicklungen zu erhalten. In diesem Rahmen wird Dr. Anna Braune, DGNB Leiterin Forschung und Entwicklung, die DGNB als Mitglied des Unterstützungskreises vorstellen.

    Mehr Informationen

  • 20 – 21 March 2018, Yangon, Myanmar

    MYANMAR INFRASTRUCTURE SUMMIT

    The 4th edition of the Myanmar Infrastructure Summit 2018, themed "Bridging the Infrastructure Gap, Connecting with The World", is set to provide a platform for potential foreign investors, infrastructure developers, technology providers and infrastructure funders to be updated on the development plans and policies of investing in Myanmar's urban and rural infrastructure; to assess market opportunities and at the same time build potential business and investment networks with the local policy makers and industry players.

    Alongside the conferences is an International Exhibition featuring key companies in the infrastructure and construction sector covering real estate development, road, bridge, canal, railway, ports, airports, building technology, structural design and project management providers.

    Mehr Informationen

  • 22. März 2018, Nürnberg

    9. Forum Architektur-Fenster-Fassade

    Im Rahmen der FENSTERBAU FRONTALE 2018, die vom 21. – 24. März 2018 in Nürnberg stattfindet, wird vom BDA Bayern e.V. in Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift xia Intelligente Architektur erneut das Forum Architektur-Fenster-Fassade ausgerichtet.
    Seit dem 1. Forum im Jahr 2002 hat sich das Bauen weltweit verändert und weiterentwickelt. Begriffe wie Energie- und Ressourcen-Einsparung, Energieeffizienz, Biodiversität und Nachhaltigkeit haben sich etabliert und definieren den Prozess der Formfindung in der Architektur neu. Die Globalisierung verlangt zudem nach einer neuen Balance zwischen Industrie- und Entwicklungsländern. Das Berufsbild „Architekt/in" hat sich bereits und wird sich weiterhin wandeln und vor allem ausweiten. Ziele, Ideale und reale Aufgabenstellungen sind neu zu formulieren. Die Referenten des Forums skizzieren in ihren Vorträgen das Fortschreiten dieser Entwicklung und stellen die Messethemen in einen übergreifenden Kontext.

    Mehr Informationen

  • 12 April 2018, Berlin

    The 40 Percent Symposium 2018 – The PropTech Conference

    The 40 Percent Symposium series is an established leading resource for those working in the commercial property industry, attracting senior key stakeholders from the industries major players. The conference programme brings the most influential speakers and content to provoke thought and discussion amongst industry leaders. This year the conference will focus on the themes of technology and positive disruption in the industry. Dr. Christine Lemaitre, the CEO of DGNB, will give a presentation on the topic "Is the Building Industry going round in circles? The circular economy and how to adapt to our buildings".

    DGNB members get a discount of EUR 50 off the current ticket price. To access discounted tickets, use the code "40PercentSymposium2018DGNB" in the buying process where it says "Coupon Code".

    Mehr Informationen

  • 18 – 21 July 2018, Singapore

    International Federation of Landscape Architects World Congress 2018 (IFLA 2018)

    The 55th iteration of the IFLA World Congress will be hosted by Singapore in 2018. The congress continues to be a platform in fostering collaboration amongst landscape professionals internationally. Supported by 5 regions – Americas, Europe, Africa, Middle East and Asia Pacific, it promotes knowledge exchange, education and professional development on a global scale. It sets the stage for professionals, government bodies and academics to be part of the in-depth discourse on trends, challenges and business opportunities. IFLA World Congress is a key platform that champions landscape architecture as a major contributor to the development of attractive, liveable, equitable and sustainable environments of the future.

    Mehr Informationen

Unsere Mitglieder