DGNB
Veranstaltungstipps der DGNB

Nachdrücklich zu empfehlen: Veranstaltungstipps 2017

Nachhaltiges Bauen hat viele Facetten: Die DGNB empfiehlt informative und abwechslungsreiche Veranstaltungen, die bleibende Eindrücke garantieren.

  • 19. und 20. September 2017, Köln

    Messe Schulbau

    Von Außenraumgestaltung und Fassade über Rohbau und technische Gebäudeausrüstung bis hin zu pädagogischen und funktionalen Innenraumkonzepten – die Messe Schulbau im Palladium Köln bildet alle Bauaufgaben kommunaler Bildungsbauten ab. Durch Aussteller-Rundgänge, Podiumsdiskussionen, Vorträge sowie Planungscafés, bietet die Schulbau Messe die Möglichkeit sich mit allen am Bildungsbau beteiligten Akteuren zu vernetzten. Die DGNB ist Kooperationspartner der Messe und wird am Eröffnungstag das DGNB Zertifizierungssystem sowie nachhaltig errichtete Bildungsbauten präsentieren.

    Mehr Informationen

  • 18. - 19. Oktober 2017, Stuttgart

    Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg

    Bereits zum sechsten Mal findet Mitte Oktober in Stuttgart der Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg statt. Veranstaltet von Umwelttechnik BW, werden an beiden Veranstaltungstagen in der Liederhalle Stuttgart Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie Entscheidungsträger der kommunalen und privaten Entsorgungswirtschaft erwartet. Zudem runden Keynotes, Plena, Foren und Ausstellungen das Programm ab. Die abschließende Abendveranstaltung bietet die Möglichkeit sich über aktuelle Themen auszutauschen.

    Mehr Informationen

  • 20. - 21. Oktober 2017, Lüneburg

    Cradle to Cradle Kongress

    Mit alternativen Lösungsansätzen die Idee des positiven Fußabdruckes weiterentwickeln – unter diesem Motto geht der Cradle to Cradle Kongress 2017 in die vierte Runde. Willkommen sind am 20. und 21. Oktober in Lüneburg Interessierte, Insider sowie Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, um über eine zukunftsgewandte Welt zu diskutieren und aufzuzeigen, wie diese praktisch umzusetzen ist.

    Mehr Informationen

  • 23. - 27. Oktober 2017, Bogotá und Medellín

    Geschäftsanbahnung Kolumbien 2017

    Die Geschäftsanbahnungsreise Kolumbien 2017 ist ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und richtet sich an deutsche Unternehmen aus den Branchen Bauwirtschaft und Infrastruktur. Das Ministerium unterstützt mit dieser Delegationsreise deutsche Unternehmen bei ihrem außenwirtschaftlichen Engagement durch den gezielten Auf- bzw. Ausbau von Geschäftskontakten in Kolumbien. Organisiert wird die Delegationsreise von SBS systems for business solutions in Zusammenarbeit mit der deutsch-kolumbianischen Auslandshandelskammer. Die Veranstaltung beinhaltet Vorträge sowie Präsentationen der deutschen Unternehmen, individuelle Geschäftstreffen und Besichtigungen.

    Mehr Informationen

Unsere Mitglieder